Institut für Feministische Körperpsychotherapie
Institut für FeministischeKörperpsychotherapie

Trancetanz – Trancearbeit im therapeutischen Kontext
Gruppe
Im geschützten ritualisierten Rahmen bekommen die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, in andere Bewusstseinszustände einzutreten, das heilsame Potential zu erforschen und das Erfahrene konstruktiv für sich zu nutzen. Du kommst in Kontakt mit deinen kraftvollen, spielerischen Anteilen deines Körpers und deiner Seele. Du erhälst dadurch Unterstützung, um deinen Alltag und dein Berufsleben erfüllter gestalten bzw. mit Stresssituationen besser umgehen zu können.
• Tranceinduktion durch archetypische Bewegungen wie Drehen, Kreisen, Wiegen, Schütteln, Torkeln, Fallen und
Stampfen
• Tranceinduktion durch Rhythmus und Gesang
• Trancetänze aus aller Welt: aus der afrobrasilianischen (Candomblé), der orientali-schen, afrikanischen und
indianischen Kultur
• die Entwicklung persönlicher Heiltänze und Rituale
• Schamanistische Rituale: Schwitzhütte, Feuermeditation, all-night drumming and singing, Geburtsritual,
AhnInnenehrung, Visionssuche

Seminare 2020

 

Yemanja - Das Herz weit bis zum Horizont - Tanzworkshop für Frauen

Liane Schuckar und Christiane Tutschner

9. Mai 2020 in Darmstadt-Kranichstein
Zeiten: Samstag: 11.00 – 18.00
Ort: Bewegungsraum des Vereins „Menschenskinder“, Siemensstr.3a,
64289 Darmstadt
-Kranichstein
Kursgebühr: 90,00 €
Anmeldung bis 20.4.20 an Christiane Tutschner

Yemanja 2020
Yemanja Mai 2020.pdf
PDF-Dokument [62.9 KB]

Tanz der Schamanin - Heilungstanz - Trancetanztherapie

30./31. Mai 2020 (Pfingsten) in Darmstadt
Zeiten: Samstag: 11.00 – 18.30 und Sonntag: 10.00 – 16.00
Ort: Darmstadt, Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstr. 42, Freiraum
Kursgebühr: 160,00 €
Leitung und Anmeldung (bis 20.5.20): Christiane Tutschner

Trancetanz Pfingsten 2020
Trancetanz Darmstadt Pfingsten 20.pdf
PDF-Dokument [54.1 KB]

Create your own expression - Entdecke Deine kreativen Möglichkeiten
basierend auf der Arbeit von Anna und Daria Halprin

(Tamalpa Life/Art Process) Monika Storp und Christiane Tutschner

20./21. Juni 2020 in Darmstadt-Kranichstein
Zeiten: Samstag: 11.00 – 18.30 und Sonntag: 10.00 – 16.00
Ort: Bewegungsraum des Vereins „Menschenskinder“, Siemensstr.3a,
64289 Darmstadt
-Kranichstein
Kursgebühr: 180,00 €
Anmeldung bis 1.6.20 an Christiane Tutschner

Weitere Infos zum Download
Seminar Halprinarbeit 2020.pdf
PDF-Dokument [40.3 KB]

Der Tanz der Schamanin

Trance im therapeutischen Kontext: Trancetanz und Seelenrückführung in Oberösterreich Nähe Linz/Passau

5. bis 9. August 2020

Christiane Tutschner und Gudrun Fischer

im Seminarhaus www.seminarhof-schleglberg.at

Seminargebühren 430 € (bei Anmeldung bis 1. März, danach 460 €)
Anmeldung: bei Gudrun Fischer schriftlich, info@gudrun-fischer.de

Weitere Infos zum Download
Tanz der Schamanin Österreich 2020.pdf
PDF-Dokument [268.6 KB]

“Tanztherapie – Beseelter Körper”

Sommerintensiv: Feministische Körperpsychotherapie
Bildungsurlaub
04. - 08. September 2020

im Frauenlandhaus Charlottenberg

 

Tanzen im Spiegel der Natur, spielerischer Ausdruck durch Malen und Schreiben bereiten uns vor, unser Inneres zu erspüren und die ureigensten Anteile unseres Selbst zu rufen und sichtbar werden zu lassen.

Durch Bewegungen, Atem und Töne reisen wir in unsere innere Landschaft und treten so in die unmittelbare Begegnung mit den Bäumen, Wiesen, Steinen, der Erde, der Sonne und dem Wasser. Wir erforschen unser flüssiges Wesen und folgen den Wellen und Spiralen, den spontanen Bewegungen, die aus der Tiefe unseres Organismus auftauchen.

Durch all diese Erfahrungen kommen wir in Kontakt mit unserer Lebensenergie, mit Gefühlen wie Freude, Trauer, unserer Wildheit oder auch Zartheit sowie mit alten Verletzungen, die als Blockaden und Schmerzen im Körper gespeichert sind und sich so wandeln können. Wir erfahren die heilenden Kräfte des Kreises, indem wir unsere Geschichten teilen. Durch Rituale bekräftigen wir die Botschaften und Visionen, die uns die Natur und die Weisheit unseres Körpers schenken.

Wir arbeiten mit: Körper- und Atemarbeit, Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen, Tanz (Trancetanz, Continuum Movement), Massage, Trancesingen und weiteren Methoden der feministischen Körperpsychotherapie.

Das Seminar dient der Burnout-Prophylaxe, der Stressreduktion und der Klärung von persönlichen und beruflichen Zielen. Es ist auch geeignet als Fortbildung für Körper- und Tanztherapeutinnen und Frauen aus anderen therapeutischen und pädagogischen Berufsfeldern.

Freitag 4.9. (14.00 Uhr Imbiss) bis Dienstag 8.9.20, 12.30 Uhr (Mittagessen)

Leitung: Eva Hartard und Christiane Tutschner (www.e-c-h-t.de)
Kursort und Anmeldung: Frauenlandhaus Charlottenberg, Holzappeler Str. 3, 56379 Charlottenberg, Tel.: 06439/7531,
mail@frauenlandhaus.de; www.frauenlandhaus.de

Kursgebühr: 365,- Euro (plus Kosten für Unterkunft und Verpflegung)

 

Tarantella - Altes abtanzen - Raum für Neues schaffen

12. Dezember in Darmstadt

 

Tarantella ist ein altes kraftvolles Tanzritual aus dem Süden Italiens.


Dabei hat die Tanzende die Möglichkeit:

alte „Spinnen“-Netze ab zu tanzen,
aus dem heraus, was einengt, hinein in ein kraft- und lustvolles Leben,

sich wieder in ein neues Gleichgewicht zu tanzen und so

im Tanz die eigene Kraft wecken

und die Lebensenergie ins Fließen bringen.

 

Es wird Raum und Zeit geben für einstimmende Körperübungen, spielerisches Erforschen und Experimentieren mit Bewegungsmustern, freies Tanzen und Nachspüren.

 

Seminarleiterinnen:

Liane Schuckar: Tanzpädagogin (Heilende Kräfte im Tanz® ); Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Massage; Cranio-sacral Therapie und Bewegung in Darmstadt

Christiane Tutschner: feministische Körpertherapeutin (Schwerpunkte: Biodynamische Körperpsychotherapie, Trancetanz und Visionsarbeit)

 

Termin: 12.12.2020

Zeiten: Samstag: 11.00 - 18.00

Ort: Darmstadt, Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstr. 42, Freiraum

Kursgebühr: 90,00 €
Anmeldung und Überweisung bis 1.12.20 an Christiane Tutschner (Bankverbindgung erfragen)

Mitzubringen: Decken, Sitzkissen, bequeme Kleidung, Mittagsimbiß

Anmeldung: Christiane Tutschner, Franz-Marc-Straße 8, 69126 Heidelberg

Tel. 06221/33 70 944, christiane.tutschner@gmx.de

 

Nach erfolgter Anmeldung verschicken wir keine weitere Bestätigung. Günstige Übernachtungsmöglichkeit in einem Darmstädter Wohnprojekt möglich.

 

 

Institut für Feministische Körperpsychotherapie
Marburger Str. 14

60487 Frankfurt
ifkpt@gmx.de
069/77 65 05

Druckversion Druckversion | Sitemap
Institut für feministische Körperpsychotherapie